Curt, Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

28. VIII.

Am nächsten Morgen, am 28. Abmarsch nach Maubert Fontaine. Schutz des Hauptquartiers. Grosse Freude, dass wir einen Ruhetag haben. Es war nichts! 5° Abmarsch nach Signy, wo wir 11° Abends endlich eintrafen. Ohne Stroh und Feuer Biwak.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.